Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Datenschutz: ja! Warum dann Cookies? Einfach, weil sie helfen, unsere Dienstleistungen für Sie zu personalisieren, indem Sie:

  • weniger Klicks brauchen, um gewünschte Information zu erreichen ;
  • die gewünschten Einstellungen speichern ;
  • nur maßgeschneiderte und keine allgemeine Werbung sehen;
  • uns bei der Finanzierung eines qualitativ hochwertigen kostenlosen weltweiten Wetterdienstes helfen.

Klicken Sie auf "Akzeptieren und fortfahren", um die Cookies zu akzeptieren, oder klicken Sie unten, um Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern.
Sie können die Zustimmung jederzeit ändern oder widerrufen. Weitere Informationen.

Einstellungen
Neue Webseite testen
Icon
Temperatur (°C)
10°
11°
13°
17°
16°
14°
12°
Gefühlte Temperatur (°C)
10°
15°
14°
12°
Windrichtung
NO
ONO
NO
ONO
ONO
ONO
ONO
Windgeschwindigkeit (km/h)
15-25
15-26
17-25
20-32
20-35
19-35
15-29
Niederschlag (mm/3h)
-
-
-
-
-
-
-
Niederschlagswahrscheinlichkeit
0%
0%
0%
10%
20%
10%
10%
Niederschlag stündlich

2:00 bis 3:00:
0% Aussicht auf Regen in der Region.
0 mm vorhergesagt von unseren lokalen Modellen.

3:00 bis 4:00:
0% Aussicht auf Regen in der Region.
0 mm vorhergesagt von unseren lokalen Modellen.

4:00 bis 5:00:
0% Aussicht auf Regen in der Region.
0 mm vorhergesagt von unseren lokalen Modellen.

5:00 bis 6:00:
0% Aussicht auf Regen in der Region.
0 mm vorhergesagt von unseren lokalen Modellen.

6:00 bis 7:00:
0% Aussicht auf Regen in der Region.
0 mm vorhergesagt von unseren lokalen Modellen.

7:00 bis 8:00:
0% Aussicht auf Regen in der Region.
0 mm vorhergesagt von unseren lokalen Modellen.

8:00 bis 9:00:
0% Aussicht auf Regen in der Region.
0 mm vorhergesagt von unseren lokalen Modellen.

9:00 bis 10:00:
0% Aussicht auf Regen in der Region.
0 mm vorhergesagt von unseren lokalen Modellen.

10:00 bis 11:00:
0% Aussicht auf Regen in der Region.
0 mm vorhergesagt von unseren lokalen Modellen.

11:00 bis 12:00:
0% Aussicht auf Regen in der Region.
0 mm vorhergesagt von unseren lokalen Modellen.

12:00 bis 13:00:
10% Aussicht auf Regen in der Region.
0 mm vorhergesagt von unseren lokalen Modellen.

13:00 bis 14:00:
10% Aussicht auf Regen in der Region.
0 mm vorhergesagt von unseren lokalen Modellen.

14:00 bis 15:00:
10% Aussicht auf Regen in der Region.
0 mm vorhergesagt von unseren lokalen Modellen.

15:00 bis 16:00:
20% Aussicht auf Regen in der Region.
0 mm vorhergesagt von unseren lokalen Modellen.

16:00 bis 17:00:
20% Aussicht auf Regen in der Region.
0 mm vorhergesagt von unseren lokalen Modellen.

17:00 bis 18:00:
20% Aussicht auf Regen in der Region.
0 mm vorhergesagt von unseren lokalen Modellen.

18:00 bis 19:00:
10% Aussicht auf Regen in der Region.
0 mm vorhergesagt von unseren lokalen Modellen.

19:00 bis 20:00:
10% Aussicht auf Regen in der Region.
0 mm vorhergesagt von unseren lokalen Modellen.

20:00 bis 21:00:
10% Aussicht auf Regen in der Region.
0 mm vorhergesagt von unseren lokalen Modellen.

21:00 bis 22:00:
10% Aussicht auf Regen in der Region.
0 mm vorhergesagt von unseren lokalen Modellen.

22:00 bis 23:00:
10% Aussicht auf Regen in der Region.
0 mm vorhergesagt von unseren lokalen Modellen.

rainSPOT Niederschlagsverteilung innerhalb von 15 km
Mehr
See- / Surf-Vorhersage
Zeit
Signifikante Wellenhöhe
0.2 m
0.2 m
0.2 m
0.2 m
0.3 m
0.4 m
0.3 m
Signifikante Wellenrichtung in die sich die Wellen bewegen
Wassertemperatur (°C)
12°
12°
12°
12°
12°
12°
12°

In der Nacht und am Morgen bleibt es bedeckt. Die Wolken lockern am Nachmittag etwas auf. Die Sonne kann sich kaum durchsetzen.

Über den gesamten Tag weht eine mäßige Brise. Es werden Windgeschwindigkeiten bis zu 20 km/h erreicht. Der Wind kommt aus Nord-Ost.

Die Wettervorhersage in Grömitz für Sonntag ist stabil und sollte zutreffen.

UV
5
05:04
21:20
Vollmond (188°)
21:58
05:50
Druck: 1008 hpa Zeitzone: CEST Domäne: NEMS4 Letzter Modelllauf: 19.05.2019 09:33

Wetterwarnungen für Kreis Ostholstein - Küste

Keine besondere Aufmerksamkeit notwendig
Quelle: Deutscher Wetterdienst, 19.05.2019 17:20

Satellitenbild der Bewölkung (vergangene 2 Stunden)

  • Niederschlag:
  • <1 mm
  • 1-2 mm
  • 2-5 mm
  • >5 mm

Die Standortmarkierung ist platziert auf Grömitz.

Diese Animation zeigt die von Satelliten beobachtete Bewölkung. Hohe Wolken und Wolken mit vertikaler Bewegung werden weiß dargestellt, niederige Wolken und Nebel grau. Um die Wolkentemperatur zu berechnen, wird in dieser Karte Infrarot-Satellitentelemetrie verwendet. Niedrige Wolken und Nebel sind schwer von der Bodentemperatur zu unterscheiden und können deshalb ungenau sein.
Meteosat satellite images for Europe are updated in real-time every 5 minutes. The first 4 time steps also show precipitation. Niederschläge werden von Radar und Satelliten berechnet. Nachts sind die Niederschlagsberechnungen durch die Satelliten weniger genau als tagsüber. Orangene Kreuze markieren Stellen, an denen Blitze aufgenommen wurden (über Europa).
Copyright 2019 EUMETSAT / meteoblue. Blitzdaten zur Verfügung gestellt von nowcast.

Radar für Grömitz

Die Ortsmarkierung zeigt auf Grömitz. Diese Animation zeigt das Niederschlagsradar der letzten Stunde, sowie eine 2h Vorhersage. Nieselregen und leichter Schneefall können für das Radar unsichtbar sein. Die Niederschlagsintensität ist farbcodiert von Hellblau bis Lila.
Copyright 2019 Deutscher Wetterdienst / meteoblue.

0 mm Niederschlag in Grömitz um 17:30-18:45

Meteogramm - 5 Tage - Grömitz

meteoblue

Unser 5-Tage-Meteogramm für Grömitz bietet alle Wetterinformationen in 3 einfachen Grafiken:

  • Temperaturverlauf mit Wetter-Piktogrammen. Die Zeit von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang ist in gelb eingezeichnet.
  • Wolken in verschiedenen Höhenschichten: wenige Wolken (hellgrau) bis dichte Wolken (dunkelgrau). Dunkle blauen Balken zeigen den stündlichen Niederschlag, hellblaue Schauer. Ein Sternchen bedeutet Schneefall.
  • Windgeschwindigkeiten sind hellblau und Windböen in türkis angezeigt. Die Pfeilspitzen zeigen in die gleiche Richtung wie der Wind.

meteoblue maps - Wind

Strömungsfilm mit Windgeschwindigkeit oder Temperatur als Hintergrund. Verschiedene Höhen können im Menü gewählt werden. Mehr Optionen sind im Vollbild-Modus verfügbar.

Wetterbericht und Warnungen

Mit tiefem Luftdruck über Mitteleuropa sind in Schleswig-Holstein und Hamburg feucht-warme Luftmassen wetterbestimmend.

GEWITTER (UNWETTER):
Vor allem im Süden örtlich GEWITTER mit Gefahr von STARKREGEN bis 25 Liter pro Quadratmeter in einer Stunde, kleinkörnigem HAGEL und STÜRMISCHEN BÖEN um 65 km/h (Bft 8), lokal geringe Wahrscheinlichkeit für HEFTIGEN STARKREGEN um 30 Liter pro Quadratmeter binnen kurzer Zeit (UNWETTER). In der Nacht zum Montag langsam abklingend.
NEBEL:
In der Nacht zum Montag gebietsweise dichter NEBEL mit Sichtweiten unter 150 Meter, teils bis in den Vormittag anhaltend.

Heute Nachmittag neben Sonne zunehmend Quellwolken und vor allem im Süden örtlich teils kräftige und gewittrige Schauer, lokal Unwettergefahr durch heftigen Starkregen. Höchstwerte je nach Sonne 16 bis 23 Grad. Schwacher bis mäßiger Nordostwind, in Gewitternähe starke bis stürmische Böen.
In der Nacht zum Montag langsam abklingende Schauer und Gewitter, nachfolgend gebietsweise Nebel oder Hochnebel. Tiefstwerte 10 bis 12 Grad. Meist schwacher nordöstlicher Wind.

Am Montag nach teils trübem Beginn Auflockerungen, überwiegend trocken. Höchsttemperaturwerte zwischen 17 Grad mit auflandigem Wind an der See und 22 Grad im Raum Hamburg. Meist schwacher nördlicher Wind.
In der Nacht zum Dienstag Wolkenverdichtung und im Verlauf im Südosten aufkommender Regen. Tiefstwerte um 12 Grad. Schwacher nördlicher Wind.

Am Dienstag wolkenreich und schauerartiger Regen, lokal mit eingelagerten Gewittern. Höchstwerte auf Helgoland 13, sonst zwischen 17 und 20 Grad. Mäßiger, an der Nordsee frischer und böiger Nord- bis Nordwestwind.
In der Nacht zum Mittwoch weiter teils schauerartiger Regen. Abkühlung auf 10 bis 13 Grad. Mäßiger, an der Nordsee teils starker Nordwestwind.

Letzte Aktualisierung: 19.05.2019, 16.34 Uhr Lokalzeit. Textquelle: Deutscher Wetterdienst

zu Wetter-Meldungen: von meteoblue

Danke an alle Wettermelder: Es liegt nicht an Ihnen, dass uns die Ausweitung der Meldungen nicht gelungen ist, sondern an den Schwierigkeiten, bei einer globalen Seite lokale Inhalte zu einer flächigen Qualität zu verdichten – was die meisten unserer Nutzer verlangen. Wir werden das nochmal mit mehr Zeit angehen und hoffen, mit anderen Zugaben den Verlust inzwischen wettmachen. Ihr meteoblue Team