Durch Nutzung dieser Website stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu Analysezwecken sowie für individualisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen zu Cookies.
Die Verlässlichkeit dieser Vorhersage ist mittel. Wir empfehlen einen Blick auf das Multimodel.
Smartphone Apps: Jetzt die brandneue meteoblue App für android oder die aktualisierte App für iPhone und iPad kostenlos runterladen.
Icon
Temperatur (°C)
14°
13°
13°
15°
18°
15°
14°
13°
Gefühlte Temperatur (°C)
14°
11°
12°
13°
16°
11°
12°
10°
Windrichtung
S
SO
OSO
OSO
SW
WSW
WSW
SW
Windgeschwindigkeit (km/h)
3-12
6-14
10-30
20-38
15-32
21-42
17-33
17-37
Niederschlag (mm/3h)
-
-
-
4
5
6
5
-
Niederschlagswahrscheinlichkeit
0%
0%
50%
90%
90%
90%
90%
50%
Niederschlag stündlich

23:00 bis 0:00:
0% Aussicht auf Regen in der Region.
0 mm vorhergesagt von unseren lokalen Modellen.

0:00 bis 1:00:
0% Aussicht auf Regen in der Region.
0 mm vorhergesagt von unseren lokalen Modellen.

1:00 bis 2:00:
0% Aussicht auf Regen in der Region.
0 mm vorhergesagt von unseren lokalen Modellen.

2:00 bis 3:00:
0% Aussicht auf Regen in der Region.
0 mm vorhergesagt von unseren lokalen Modellen.

3:00 bis 4:00:
0% Aussicht auf Regen in der Region.
0 mm vorhergesagt von unseren lokalen Modellen.

4:00 bis 5:00:
0% Aussicht auf Regen in der Region.
0 mm vorhergesagt von unseren lokalen Modellen.

5:00 bis 6:00:
10% Aussicht auf Regen in der Region.
0 mm vorhergesagt von unseren lokalen Modellen.

6:00 bis 7:00:
30% Aussicht auf Regen in der Region.
0 mm vorhergesagt von unseren lokalen Modellen.

7:00 bis 8:00:
50% Aussicht auf Regen in der Region.
0 mm vorhergesagt von unseren lokalen Modellen.

8:00 bis 9:00:
60% Aussicht auf Regen in der Region.
0 mm vorhergesagt von unseren lokalen Modellen.

9:00 bis 10:00:
80% Aussicht auf Regen in der Region.
1.7 mm vorhergesagt von unseren lokalen Modellen.

10:00 bis 11:00:
90% Aussicht auf Regen in der Region.
1.9 mm vorhergesagt von unseren lokalen Modellen.

11:00 bis 12:00:
90% Aussicht auf Regen in der Region.
2 mm vorhergesagt von unseren lokalen Modellen.

12:00 bis 13:00:
90% Aussicht auf Regen in der Region.
1.5 mm vorhergesagt von unseren lokalen Modellen.

13:00 bis 14:00:
90% Aussicht auf Regen in der Region.
1.9 mm vorhergesagt von unseren lokalen Modellen.

14:00 bis 15:00:
90% Aussicht auf Regen in der Region.
1.9 mm vorhergesagt von unseren lokalen Modellen.

15:00 bis 16:00:
90% Aussicht auf Regen in der Region.
1.8 mm vorhergesagt von unseren lokalen Modellen.

16:00 bis 17:00:
90% Aussicht auf Regen in der Region.
1.9 mm vorhergesagt von unseren lokalen Modellen.

17:00 bis 18:00:
90% Aussicht auf Regen in der Region.
1.5 mm vorhergesagt von unseren lokalen Modellen.

18:00 bis 19:00:
90% Aussicht auf Regen in der Region.
1.6 mm vorhergesagt von unseren lokalen Modellen.

19:00 bis 20:00:
90% Aussicht auf Regen in der Region.
2.1 mm vorhergesagt von unseren lokalen Modellen.

20:00 bis 21:00:
90% Aussicht auf Regen in der Region.
0 mm vorhergesagt von unseren lokalen Modellen.

21:00 bis 22:00:
80% Aussicht auf Regen in der Region.
0 mm vorhergesagt von unseren lokalen Modellen.

22:00 bis 23:00:
50% Aussicht auf Regen in der Region.
0 mm vorhergesagt von unseren lokalen Modellen.

rainSPOT Niederschlagsverteilung innerhalb von 15 km
Mehr

Wetterbericht für Laubach am Montag

Montagnacht ist es bedeckt mit einzelnen Aufhellungen. Am Tag zieht das Wetter weiter zu und Regen wird erwartet. Die Wolken verdecken ganztags die Sonne.

Montagnacht weht ein leichter Wind. Während des Tages weht eine mäßige Brise. Die Windgeschwindigkeit erreicht bis zu 25km/h. Der Wind kommt nachts aus Süd-West, morgens aus Osten und nachmittags aus Westen.

Die Wettervorhersage in Laubach für Montag ist leicht wechselhaft und kann abweichen oder schwanken.

UV
5
05:37
21:17
(15°)
06:45
21:56
Druck: 1008 hpa Zeitzone: CEST Domäne: NEMS4 Letzter Modelllauf: 23.07.2017 21:26

Satellitenbild-Bewölkung (vergangene 2 Stunden)

  • Niederschlag:
  • <1 mm
  • 1-2 mm
  • 2-5 mm
  • >5 mm

Diese Animation zeigt die von einem Satelliten aufgenommene Bewölkung und Niederschlag. Hohe und dichte Wolken werden weiß gezeichnet, niedrigere Wolken und Nebel grau. Orange Kreuze markieren die Stellen, an denen Blitze aufgenommen wurden (in Europa). Die Ortsmarkierung zeigt auf Laubach. Diese Karte benutzt Infrarotdaten, um die Wolkentemperatur zu ermitteln. Niedrige Wolken und Nebel sind daher schwer von der Bodentemperatur zu unterscheiden und können ungenau sein. Copyright 2017 EUMETSAT / meteoblue.

Radar für Laubach

Die Ortsmarkierung zeigt auf Laubach. Diese Animation zeigt das Niederschlagsradar der letzten Stunde. Nieselregen und leichter Schneefall können für das Radar unsichtbar sein. Die Niederschlagsintensität ist farbcodiert von Hellblau bis Lila. Copyright 2017 Deutscher Wetterdienst / meteoblue

0 mm Niederschlag in Laubach um 04:30-05:45

Niederschlagsradar mit Blitzen

mini radar
mini radar

Lokale kurzfristige Niederschlagsprognose:

0 mm Niederschlag in Laubach um 04:30-05:45

Die Animation zeigt die Niederschlagsverteilung für die nächste Stunde. Blitze der letzten halben Stunde werden als rote Kreuze dargestellt. Laubach liegt in der Mitte.

meteoblue maps - Wind

Strömungsfilm mit Windgeschwindigkeit oder Temperatur als Hintergrund. Verschiedene Höhen können im Menü gewählt werden. Mehr Optionen sind im Vollbild-Modus verfügbar.

Wetterbericht und Warnungen

Ein Tief über der Nordsee verlagert seinen Schwerpunkt allmählich in Richtung mittleres Deutschland. Dabei wird es in Nordwestdeutschland wechselhaft und mäßig warm, ab Montag Vormittag in der Mitte und im Südwesten Niedersachsens sowie in Bremen zunehmend regnerisch.
DAUERREGEN:
Im Südwesten und in der Mitte Niedersachsens sowie in Bremen setzt ab Montag Vormittag teils länger anhaltender und kräftiger Regen ein, der mit Unterbrechungen bis Dienstag Mittag Mengen aufsummiert zwischen 30 und 40 Liter pro Quadratmeter erreichen kann. Im östlichen Vorhersagebereich setzt die Regensituation ab Montag Abend ein und dauert bis mindestens Dienstag Abend an. Dort sind dann aufsummierte Mengen um 50 Liter pro Quadratmeter möglich (Unwettergefahr).
GEWITTER:
Ab Montag Nachmittag bilden sich einzelne Gewitter. Dabei treten stürmische Böen bis 65 km/h (Bft 8) sowie Starkregen mit Niederschlagsmengen um 15 Liter pro Quadratmeter in kurzer Zeit auf.

In der Nacht zum Montag ist es wolkig. Nach dem Abklingen letzter Schauer bleibt es meist trocken. Stellenweise bildet sich Nebel. Die Temperatur geht im Harz bis auf 9, sonst auf Werte von 11 bis 14 Grad zurück. Der Wind weht schwach, an der See mäßig aus Südwest.
Am Montag ist es im Nordosten wechselnd bewölkt mit etwas Sonnenschein und örtlich bildet sich ein gewittriger Schauer. Im Südwesten und der Mitte zieht es dagegen rasch zu und es kommt Regen auf, der teils länger anhalten und eingelagerte Gewitter enthalten kann. Die Temperatur steigt auf 17 Grad im Harz, 20 Grad an der Ems und 22 Grad im Wendland. Der Wind weht überwiegend schwach und dreht von Südwest auf nördliche Richtungen.
In der Nacht zum Dienstag regnet es vor allem in der Mitte und nach Süden hin, gebietsweise kräftiger und auch mit eingelagerten Gewittern. Die Temperatur sinkt auf etwa 13 Grad, in höheren Lagen 8 Grad. Der Wind weht meist schwach um Nord bis Nordwest.

Am Dienstag überwiegen Wolken und es regnet zeitweise, im Südosten auch kräftig und anhaltend. Im Nordwesten lassen ab Nachmittag die Niederschläge nach und bei Auflockerungen zeigt sich besonders in Ostfriesland dann die Sonne. Die Tagehöchstwerte liegen zwischen 16 Grad im Regen und 21 Grad mit Sonnenschein. Der Wind um Nord weht schwach, an der See auch mäßig.
In der Nacht zum Mittwoch bleibt es wolkig bis bedeckt und vor allem im Südosten regnet es. Die Tiefstwerte liegen bei 9 bis 13 Grad. Der nordwestliche Wind weht schwach bis mäßig.

Am Mittwoch ist es im Süden und Osten erneut stark bewölkt und es regnet zeitweise. Sonst zeigt sich öfter die Sonne und es bleibt meist trocken. Die Temperatur liegt bei 17 Grad im Oberharz, sonst werden maximal 22 Grad erreicht. Der Wind aus Nordwest weht mäßig.
In der Nacht zum Donnerstag bleibt es im äußersten Osten unbeständig. Sonst zeigen sich auch vorübergehend auch die Sterne. In den Frühstunden verdichten sich im Westen die Wolken und nachfolgend setzt von den Niederlanden her kommend Regen ein. Die Temperatur liegt bei etwa 12 Grad. Der Wind weht meist schwach um West.

Letzte Aktualisierung: 24.07.2017, 02.34 Uhr Lokalzeit. Textquelle: Deutscher Wetterdienst

heubergwetter: bedeckt mit mit ab und zu blasser sonne.

heubergwetter: bedeckt mit mit ab und zu  blasser sonne.

13 uhr. guten tag. gestern abend und in der nacht gab´s 15 l regen, tmin: 14.8°, wurde erst gegen 10 uhr erreicht. der morgen war bedeckt, die sonne kaum zu erahnen, kühl und es wird wahrscheinlich so bleiben, takt: 16,8°, bei einem sehr kühlen ssw-wind mit 1 - 9 km/h. ld: 1022 hpa, lf: 66%.