Die Verlässlichkeit dieser Vorhersage ist mittel. Wir empfehlen einen Blick auf das Multimodel.
Montag
Icon
Temperatur (°F)
74°
67°
70°
68°
76°
77°
74°
67°
Gefühlte Temperatur (°F)
75°
69°
70°
63°
71°
69°
68°
64°
Windrichtung
Windgeschwindigkeit (mph)
2-8
5-12
10-16
12-18
13-23
13-22
9-17
2-6
Niederschlag (mm/3h)
3
2
-
-
-
-
-
-
Niederschlagswahrscheinlichkeit
51
81
41
29
12
0
0
0
rainSPOT Niederschlagsverteilung innerhalb von 15 km
Mehr

Wetterbericht für Berlin am Montag

Montagnacht sind lokale Gewitter mit Schauern möglich. Am Morgen bleibt es stark bedeckt. Die Wolken lockern nachmittags auf. Die Sonne kommt zeitweise durch. Die Sonneneinstrahlung ist erhöht mit einem UV-Index von 7. Auf Sonnenschutz sollte geachtet werden.

In der Nacht und während des Tages weht eine mässige Brise. Die Windgeschwindigkeit erreicht bis zu 14mph. Der Wind kommt nachts aus Süd-Ost und tagsüber aus Westen.

Die Wettervorhersage in Berlin für Montag ist leicht wechselhaft und kann abweichen oder schwanken.

UV
7
04:56
21:25
Abnehmender Mond (239°)
23:41
10:24
Druck: 1016 hpa

Satellitenbild-Bewölkung (vergangene 2 Stunden)

Diese Animation zeigt die von einem Satelliten aufgenommene Bewölkung. Hohe und dichte Wolken werden weiß gezeichnet, niedrigere Wolken und Nebel grau. Orange Kreuze markieren die Stellen, an denen Blitze aufgenommen wurden (in Europa). Die Ortsmarkierung zeigt auf Berlin. Diese Karte benutzt Infrarotdaten um die Wolkentemperatur zu ermitteln. Niedrige Wolken und Nebel sind daher schwer von der Bodentemperatur zu unterscheiden und können ungenau sein. Copyright 2015 EUMETSAT / meteoblue.

Radar für Berlin

Die Ortsmarkierung zeigt auf Berlin. Diese Animation zeigt das Niederschlagsradar der letzten Stunde. Nieselregen und leichter Schneefall können für das Radar unsichtbar sein. Die Niederschlagsintensität ist farbcodiert von Hellblau bis Lila. Copyright 2015 Deutscher Wetterdienst / meteoblue

0.8 mm Niederschlag in Berlin um 02:45-04:00.

Niederschlagsradar mit Blitzen

mini radar mini radar mini radar
mini radar mini radar mini radar mini radar

Lokale kurzfristige Niederschlagsprognose:

0.8 mm Niederschlag in Berlin um 02:45-04:00.

Die Animation zeigt die Niederschlagsverteilung für die nächste Stunde. Blitze der letzten halben Stunde werden als rote Kreuze dargestellt. Berlin liegt in der Mitte.

Wetterbericht und Warnungen

Vorhersage für Brandenburg und Berlin für heute

Nachts kräftige Gewitter mit Starkregen, Sturmböen und Hagel, Unwetter möglich. Am Montag besonders im Norden Windböen.

Am Montag ziehen die Reste der nächtlichen Gewitter nach Osten ab. Nachfolgend stellt sich heiteres, teils wolkiges und trockenes Wetter ein. Die Temperatur steigt auf 25 bis 29 Grad, mit den höchsten Werten im südlichen Brandenburg. In Berlin werden Höchstwerte um 27 Grad erreicht. Der Wind weht überwiegend mäßig und besonders in der Nordhälfte gebietsweise stark böig aus West.
In der Nacht zum Dienstag ist es verbreitet klar oder nur gering bewölkt. Die Temperatur geht bei schwacher Luftbewegung auf 16 bis 12 Grad, in Berlin auf 15 Grad zurück.
Am Dienstag beginnt der Tag mit viel Sonne. In der zweiten Tageshälfte nimmt dann die Bewölkung zu und gegen Abend muss mit Schauern und auch Gewittern gerechnet werden, die auch kräftig ausfallen können. Zuvor steigt die Temperatur nochmal auf 28 bis 33 Grad, wobei es in der Südhälfte am heißesten wird. In Berlin werden Höchstwerte um 31 Grad erwartet. Der Wind weht abseits von Schauern und Gewittern schwach, meist aus südlichen Richtungen.
In der Nacht zum Mittwoch gibt es weitere, teils kräftige Schauer und Gewitter. Die Temperatur sinkt auf 21 bis 17, in Berlin auf 19 Grad. Der Wind weht außerhalb von Gewittern schwach bis mäßig und dreht auf Südwest.

Vorhersage für Brandenburg und Berlin für Dienstag, 07.07.2015

Am Dienstag beginnt der Tag mit viel Sonne. In der zweiten Tageshälfte nimmt dann die Bewölkung zu und gegen Abend muss mit Schauern und auch Gewittern gerechnet werden, die auch kräftig ausfallen können. Zuvor steigt die Temperatur nochmal auf 28 bis 33 Grad, wobei es in der Südhälfte am heißesten wird. In Berlin werden Höchstwerte um 31 Grad erwartet. Der Wind weht abseits von Schauern und Gewittern schwach, meist aus südlichen Richtungen.
In der Nacht zum Mittwoch gibt es weitere, teils kräftige Schauer und Gewitter. Die Temperatur sinkt auf 21 bis 17, in Berlin auf 19 Grad. Der Wind weht außerhalb von Gewittern schwach bis mäßig und dreht auf Südwest.

Vorhersage für Brandenburg und Berlin für Mittwoch, 08.07.2015

Am Mittwoch bilden sich bei wechselnder Bewölkung vor allem in den nördlichen Landesteilen einzelne Schauer. Die Höchstwerte liegen zwischen 23 Grad in der Prignitz und 27 Grad in der Niederlausitz, in Berlin bei 25 Grad. Der Wind weht zeitweise mäßig bis frisch und stark böig aus Südwest bis West, vor allem im Norden muss auch mit stürmischen Böen gerechnet werden.
In der Nacht zum Donnerstag muss in der Nordhälfte noch mit einzelnen Schauern gerechnet werden, sonst bleibt es bei aufgelockerter bis geringer Bewölkung überwiegend trocken. Die Tiefstwerte liegen zwischen 16 und 12 Grad, in Berlin bei 15 Grad. Der Wind weht mäßig und noch gebietsweise böig aus Südwest bis West.

Letzte Aktualisierung: 06.07.2015, 00.34 Uhr Lokalzeit. Textquelle: Deutscher Wetterdienst

Meteogramm - 5 Tage - Berlin

meteogram

Unser 5-Tage-Meteogramm für Berlin bietet alle Wetterinformationen in 3 einfachen Graphiken:

  • Temperaturverlauf mit Wetter-Piktogrammen. Die Zeit von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang ist in gelb eingezeichnet.
  • Wolken in verschiedenen Höhenschichten: wenige Wolken (hellgrau) bis dichte Wolken (dunkelgrau). Dunkle blauen Balken zeigen den stündlichen Niederschlag, hellblaue Schauer. Ein Sternchen bedeutet Schneefall.
  • Windgeschwindigkeiten sind blau und Windböen in türkis angezeigt. Die Pfeilspitzen zeigen in die gleiche Richtung wie der Wind.

14-Tage Wetter - Berlin

14-Tage Wetter

Diese Grafik zeigt den 14 Tage-Wettertrend für Berlin (Berlin, Deutschland) mit Tages-Wettersymbol, minimalen und maximalen Temperaturen, Niederschlagsmengen und -Wahrscheinlichkeiten.

  • Im Temperaturverlauf ist die Schwankung farblich hinterlegt. Eine stärkere Schwankung weist auf mehr Unsicherheit in der Wettervorhersage hin. Die dicke Linie zeigt den wahrscheinlichsten Verlauf.
  • Beim Niederschlag wird die Schwankung in Form eines "T" angegeben.
  • Diese Vorhersage wird mit "Ensemble"-Modellen erstellt. Hierbei werden mehrere Modellläufe mit leicht variierenden Start-Parametern berechnet, um die Unsicherheit der Wetterlage besser einzuschätzen.

Die 14 Tage-Wettervorhersage sollte nur als Tendenz und nicht als präzise Vorhersage aufgefasst werden.

Heubergwetter, Irndorf am Nachmittag. Gefühlt, noch schlimmer als gestern

Heubergwetter, Irndorf am Nachmittag. Gefühlt, noch schlimmer als gestern

Heute Nachmittag war es nur heiss, Tmax: 34,4°, der Chill lag bei über 40°, Takt: 34,7°, Chill akt: 38°, kaum SO-Wind nur ab und zu eine Böe 6 - 16 Km/H, diese fühlte sich damm an wie ein Heissgebläse, Keine Wolke am sehr diesigen Himmel, das Sonnenlicht eingetrübt. Für heute Nacht wird vom DWD eine Unwetterwarnung mit schwerem Gewitter mit großem Hagel, heftigen Starkregen und Böen bis hin zu Ork