Durch Nutzung dieser Website stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu Analysezwecken sowie für individualisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen zu Cookies.
Icon
Temperatur (°C)
-2°
-3°
-1°
Gefühlte Temperatur (°C)
-6°
-7°
-6°
-3°
-3°
-3°
Windrichtung
S
S
S
O
NO
S
S
SSW
Windgeschwindigkeit (km/h)
3-7
5
4-6
1-3
1-2
4-5
5
3-4
Niederschlag (mm/3h)
-
-
-
-
-
-
-
-
Niederschlagswahrscheinlichkeit
0%
0%
0%
0%
0%
0%
0%
0%
rainSPOT Niederschlagsverteilung innerhalb von 15 km
Mehr

Wetterbericht für Bad Wiessee am Mittwoch

Über den gesamten Tag bleibt das Wetter klar. Es bleibt großteils sonnig, vereinzelt Wolken.

Über den gesamten Tag weht ein leichter Wind. Die Windgeschwindigkeit erreicht bis zu 5km/h. Der Wind kommt aus Süden.

Die Wettervorhersage in Bad Wiessee für Mittwoch ist recht stabil und es wird eine hohe Treffsicherheit angenommen.

UV
1
07:52
16:17
Erstes Viertel (92°)
12:46
---
Druck: 1035 hpa Zeitzone: CET Domäne: NEMS4 Letzter Modelllauf: 07.12.2016 08:25

Satellitenbild-Bewölkung (vergangene 2 Stunden)

  • Niederschlag:
  • <1 mm
  • 1-2 mm
  • 2-5 mm
  • >5 mm

Diese Animation zeigt die von einem Satelliten aufgenommene Bewölkung. Hohe und dichte Wolken werden weiß gezeichnet, niedrigere Wolken und Nebel grau. Orange Kreuze markieren die Stellen, an denen Blitze aufgenommen wurden (in Europa). Die Ortsmarkierung zeigt auf Bad Wiessee. Diese Karte benutzt Infrarotdaten, um die Wolkentemperatur zu ermitteln. Niedrige Wolken und Nebel sind daher schwer von der Bodentemperatur zu unterscheiden und können ungenau sein. Copyright 2016 EUMETSAT / meteoblue.

Radar für Bad Wiessee

Die Ortsmarkierung zeigt auf Bad Wiessee. Diese Animation zeigt das Niederschlagsradar der letzten Stunde. Nieselregen und leichter Schneefall können für das Radar unsichtbar sein. Die Niederschlagsintensität ist farbcodiert von Hellblau bis Lila. Copyright 2016 Deutscher Wetterdienst / meteoblue

0 mm Niederschlag in Bad Wiessee um 11:15-12:30.

Niederschlagsradar mit Blitzen

mini radar
mini radar

Lokale kurzfristige Niederschlagsprognose:

0 mm Niederschlag in Bad Wiessee um 11:15-12:30.

Die Animation zeigt die Niederschlagsverteilung für die nächste Stunde. Blitze der letzten halben Stunde werden als rote Kreuze dargestellt. Bad Wiessee liegt in der Mitte.

meteoblue maps - Wind

Strömungsfilm mit Windgeschwindigkeit oder Temperatur als Hintergrund. Verschiedene Höhen können im Menü gewählt werden. Mehr Optionen sind im Vollbild-Modus verfügbar.

Wetterbericht und Warnungen

Der Schwerpunkt des wetterbestimmenden Hochdruckgebiets verlagert sich von Mitteleuropa langsam nach Südosten. Dabei strömt in höheren Luftschichten milde Luft heran. Bodennah bleibt gebietsweise feuchtkalte Luft erhalten.
Heute Mittag und teils auch am Nachmittag tritt in Nordbayern, an der Donau und in Niederbayern gebietsweise leichter FROST und NEBEL auf. Örtlich ist Glätte möglich.
In der Nacht zum Donnerstag kommt es verbreitet zu FROST. Gebietsweise entsteht erneut NEBEL mit einer Sichtweite unter 150 m, dabei ist stellenweise GLÄTTE durch Reif möglich. NEBEL und FROST halten sich teils bis Donnerstagmittag.

Heute Mittag ist es in Nordbayern, um die Donau herum sowie in Niederbayern weiterhin trüb durch Nebel oder Hochnebel. Lediglich an den Alpen und im direkt angrenzenden Vorland ist es sonnig. Auch in höheren Lagen im Bayerischen Wald scheint die Sonne. Die Höchstwerte liegen zwischen -3 Grad an den östlichen Mittelgebirgen und 8 Grad am westlichen Alpenrand. Der Wind weht schwach bis mäßig aus Südost.
In der Nacht zum Donnerstag dringen zeitweise Wolkenfelder aus dem Norden Bayerns nach Süden vor. Vielfach klar bleibt es an den Alpen und im angrenzenden Vorland, gebietsweise ist es neblig-trüb. Die Luft kühlt auf -2 Grad am Untermain und bis -9 Grad im Oberallgäu ab. Stellenweise kann Reifglätte auftreten.

Am Donnerstag ziehen über das nördliche Franken zeitweise dichte Wolkenfelder hinweg, an den Alpen und im südlichen Vorland scheint die Sonne durch Schleierwolken hindurch. An Donau und Naab hält sich Nebel und Hochnebel teilweise länger. Die Höchstwerte liegen zwischen -1 Grad unter dem Hochnebel und 11 Grad im westlichen Alpenvorland. Der Wind weht schwach bis mäßig aus Südost bis Südwest.
In der Nacht zum Freitag zeigt sich der Himmel im nördlichen Franken zum Teil stark bewölkt, vor allem nach Süden zu gebietsweise gering bewölkt oder klar. Gebietsweise bildet sich dann wieder Nebel oder Hochnebel, besonders anfällig bleibt dafür der untere Donauraum. Die Tiefstwerte liegen zwischen 0 Grad in Aschaffenburg und -8 Grad in den östlichen Alpentälern. Stellenweise ist Reifglätte möglich.

Am Freitag bleibt es in Nordbayern stark bewölkt, wobei an der unteren Donau und an der Naab länger Nebel oder Hochnebel möglich ist. Vor allem im Süden scheint nach Nebelauflösung hingegen die Sonne. Die Höchstwerte liegen zwischen 1 Grad unter der Hochnebeldecke und 11 Grad im südlichen Alpenvorland. Der Wind weht schwach bis mäßig aus südlichen Richtungen.
In der Nacht zum Samstag weiten sich Nebel- und Hochnebelfelder aus. Lediglich am Alpenrand bleibt der Himmel klar. Die Tiefstwerte liegen zwischen 2 und -6 Grad. Örtlich kann Reifglätte auftreten.

Letzte Aktualisierung: 07.12.2016, 10.34 Uhr Lokalzeit. Textquelle: Deutscher Wetterdienst

Wetter Ostseebad Heiligendamm

Wetter Ostseebad Heiligendamm

09:36 Uhr. Guten Morgen. Es ist bedeckt. Temperatur 2°C. Mäßiger Wind (20 km/h / 4 Bft) aus Süd mit starken Böen (39 km/h / 6 Bft). Luftfeuchtigkeit 88 %. Luftdruck 1029,8 hPa.