Frohes neues Jahr!

meteoblue wünscht allen Nutzern ein frohes und gesundes neues Jahr 2020!

In diesem Jahr haben wir verschiedene Funktionen und Verbesserungen auf der Website eingeführt, wie z.B. Satellitenbilder in höchster Auflösung. Einige der Highlights, möchten wir Ihnen nicht vorenthalten.

Laut der Weltorganisation für Meteorologie (WMO) endet mit dem Jahr 2019 ein Jahrzehnt mit außergewöhnlicher globaler Hitze und extremen Wetterbedingungen. Die globale Durchschnittstemperatur im Jahr 2019 (Januar - Oktober) lag etwa 1,1˚C über der vorindustriellen Zeit (1850 - 1900). Eine der Hauptauswirkungen des Klimawandels ist die Zunahme extremer Wetterereignisse wie tropische Stürme. Im Jahr 2019 war die globale Aktivität der tropischen Wirbelstürme leicht überdurchschnittlich. Hurrikan Dorian war einer der intensivsten tropischen Wirbelstürme des Jahres, der die Bahamas mit der Kategorie 5 traf.

meteoblue hat dazu beigetragen, diese Ereignisse für alle sichtbar zu machen, zusammen mit dem stündlichen Wetter für jeden Tag an jedem Ort der Erde und freiem Zugang für die breite Öffentlichkeit zu einer Fülle von Wetterinformationen.

Wir danken allen unseren Kunden und Besuchern für ihr Vertrauen, ihre Anregungen und ihre Unterstützung und freuen uns darauf, Ihnen im Jahr 2020 einen Wetterdienst von höchster Qualität anbieten zu können.

Hurricane Dorian und Floridas Ostküste (05-09-2019) Medicane im Mittelmeer (11-11-2019)

20191223102541_DorianHurricane_440x220.jpg

20191223103108_2019-11-11Medicane_440x220.jpg

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie benötigen ein Konto bei meteoblue, um Artikel zu kommentieren