2020: Ein guter Start

Wir haben ein neues hochauflösendes Modell für Nordamerika hinzugefügt und bieten nun eine Layer-Auswahl für das Niederschlagsradar

Wir hoffen, dass alle Kunden und Benutzer von meteoblue einen guten Start in das neue Jahrzehnt hatten. meteoblue beginnt das Jahr 2020 hoch motiviert und hat zwei interessante Verbesserungen hinzugefügt.

Das meteoblue Multimodell zeigt jetzt GEM2, das Wettermodell der Recherche en Prévision Numérique (RPN), Meteorological Research Branch (MRB), und des Canadian Meteorological Centre (CMC), für Kanada und Teile der USA in hoher Auflösung. Das GEM2-Modell wird zweimal täglich aktualisiert und liefert eine Wettervorhersage für die nächsten 48 Stunden mit einer Auflösung von 2,5 km. Es handelt sich um ein Kurzfristvorhersagemodell, das entwickelt wurde, um den operationellen Wettervorhersagebedarf Kanadas für die kommenden Jahre zu decken.

Benutzer in Europa können nun wählen, ob sie sich die Niederschläge auf den aktuellen Satellitenbildern eines ausgewählten Ortes ansehen möchten. Die Option "Niederschlag auf den Satellitenbildern anzeigen" befindet sich in der 7-Tage- bzw. Aktuelles Wetter über den aktuellen Satellitenbildern.

Wir freuen uns darauf, Ihnen auch im Jahr 2020 den besten Wetterservice zur Verfügung zu stellen.

20200128082707_GEM2_440x220.jpg

20200128082726_Precpitationradarsselection_440x220.jpg

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie benötigen ein Konto bei meteoblue, um Artikel zu kommentieren